Wir über uns

Die Mission des NABU

Gemeinsam Natur beobachten und schützen     Foto: NABU / T. Borck
Gemeinsam Natur beobachten und schützen Foto: NABU / T. Borck

 

Der NABU Mölln ist eine von drei Ortsgruppen im Kreis Herzogtum Lauenburg des NABU Landesverbandes Schleswig-Holstein. Die Gruppe wurde am 18. Mai 1971 gegründet und zählt heute fast 1000 Mitglieder. Flächenmäßig deckt der NABU Mölln den nördlichen Teil des Kreises Herzogtum Lauenburg ab.

 

Der NABU setzt sich auf vielfältige Weise für die Natur ein. Zu unserer Arbeit gehören praktische Maßnahmen im Artenschutz, der Biotop- und  Landschaftspflege sowie zu Vorträgen einzuladen oder gemeinsam auf Exkursionen die Natur kennenzulernen.

 

Möchten sie gerne mitmachen oder vorerst nur "schnuppern" wollen, so ist dieses natürlich möglich. Unsere Veranstaltungen sind öffentlich und bis auf wenige Ausnahmen kostenfrei.  Schauen Sie einfach bei unseren Veranstaltungen oder unserem Monatstreffen vorbei!

Wir treffen uns an jedem zweiten Mittwoch des Monats um 19.30 Uhr im Seminarraum des Uhlenkolk Mölln. Dort besprechen wir aktuelle Themen und planen Arbeitseinsätze.